Führungskraft von morgen - High Potentials

Was zeichnet ein „High-Potential“ – DIE Führungskraft von morgen aus?

Überdurchschnittlich hohe

  • Leistungsbereitschaft
  • Motivation
  • Flexibilität
  • Belastbarkeit
  • Selbstdisziplin
  • Sozialkompetenz
  • Teamorientierung
  • Führungskompetenz

Und vor allem eins: eine stark ausgeprägte Fähigkeit ganzheitlich, vernetzt sowie strukturiert zu denken und zu handeln.

Unser High-Potential Programm baut auf Potenzialanalysen Ihrer Mitarbeiter/-innen mittels unseres Neurob-Verfahrens auf und zielt auf die Entwicklung und Förderung der High-Potentials im Einklang mit den jeweiligen unternehmensspezifischen Kompetenzprofilen ab. Wir analysieren vorab die Bedürfnisse und Zielvorgaben Ihres Unternehmens und richten unser Führungskräftetraining anhand dieser Erhebungen individuell aus.

Der Führungskräftelehrgang findet in Kleingruppen statt. Vermittelt werden folgende Trainingsinhalte:

  • Rolle der Führungskraft im Unternehmen
  • Führungsstile und Führungstypen
  • Personalführung und Teamarbeit
  • Kommunikationsmodelle in Theorie und Praxis
  • Konfliktbewältigungsstrategien
  • Mitarbeiter/innen Motivation und Soft-Skills
  • Mitarbeiter/-innen Gespräche

Der Lehrgang dauert 6 Monate, unterteilt sich in 4 Lernmodule inklusive Hausaufgaben und schließt mit einer schriftlichen Diplomarbeit sowie einer mündlichen Prüfung ab.

Unternehmen haben die Möglichkeit für Ihre Führungs-Crew einen eigenen, maßgeschneiderten Lehrgang zu buchen.

Kluge Unternehmen erkennen ihre High-Potentials – mitten im Managerleben!